Sie sind hier: Startseite

Thema des Tages

24 Jahre Wiedervereinigung - und die Lüge vom "zweiten Wirtschaftswunder"

02.10.14 - Morgen, am 3. Oktober, jährt sich die Wiedervereinigung Deutschlands zum 24. Mal. Als die Berliner Mauer am 9. November 1989 fiel, war die Freude bei der großen Mehrzahl der Deutschen in Ost und West überwältigend. Die Wiedervereinigung war vor allem das Ergebnis der demokratischen Volksbewegung in der DDR, sie führte aber auch zur Einverleibung Ostdeutschlands in das Herrschaftsgebiet der westdeutschen Monopole. Rechtzeitig zum morgigen "Tag der deutschen Einheit" wurde von verschiedenen bürgerlichen Politikern wieder einmal die Diskussion über den angeblichen "Unrechtsstaat" DDR vom Zaun gebrochen ...
Mehr…

Berichte und Korrespondenzen

"Herbstsignale zur Arbeiteroffensive" - Veranstaltung in Düsseldorf

"Herbstsignale zur Arbeiteroffensive" - Veranstaltung in Düsseldorf 02.10.14 - Unter dem Titel "Daimler- und Opel-Belegschaften setzen Herbstsignale zur Arbeiteroffensive" findet am Sonntag, 5. Oktober, eine Veranstaltung in der Landesgeschäftsstelle der MLPD in Düsseldorf (großer Saal) statt ...
Mehr…

Kollegenzeitungen bei Opel und Daimler erschienen

02.10.14 - Unter der Überschrift "Die Arbeiterbewegung darf sich nicht erpressen lassen!" erschien heute eine neue Extra-Ausgabe der gemeinsamen Zeitung von Kollegen für Kollegen aller Opel-Werke und Zulieferer in Deutschland, "Der Blitz". Im Hauptartikel heißt es unter anderem ...
Mehr…

Pausenversammlungen und intensive Beratungen auch bei Daimler in Untertürkheim

Stuttgart (Korrespondenz), 02.10.14: In den Daimler-Werken Untertürkheim und Mettingen fanden in der Spätschicht am Dienstag mindestens drei Pausenversammlungen statt. Darüber hinaus viele intensive Gespräche mit den Kollegen.
Mehr…

In vielen Städten Solidaritätsaktionen mit dem Widerstand des kurdischen Volks in Rojava

In vielen Städten Solidaritätsaktionen mit dem Widerstand des kurdischen Volks in Rojava 02.10.14 - Aus verschiedenen Orten wird von Rojava-Solidaritätsaktionen berichtet, die bereits stattgefunden haben oder geplant sind. Ein Korrespondent aus Lübeck schreibt ...
Mehr…

ThyssenKrupp Duisburg: Zwei eineinhalbstündige Versammlungen anlässlich des revierweiten Aktionstags

01.10.14 - "rf-news" berichtete ausführlich über den 24-Stunden-Streik, der gestern bei Daimler in Düsseldorf statt fand. Er war Bestandteil eines ruhrgebietsweiten Aktionstags für den Erhalt der Arbeitsplätze. Auch in weiteren Betrieben in Nordrhein-Westfalen fanden dazu Aktionen statt. Ein Korrespondent aus Duisburg berichtet über die Aktivitäten bei ThyssenKrupp Steel in Duisburg ...
Mehr…

Skandalöse faschistoide Misshandlungen von Flüchtlingen

Skandalöse faschistoide Misshandlungen von Flüchtlingen 01.10.14 - Aus mehreren Unterkünften für Flüchtlinge in Nordrhein-Westfalen wurde bekannt, wie Beschäftigte der von Regierungsstellen beauftragten privaten Sicherheitsdienste Asylbewerber misshandelt haben.
Mehr…

Solidarische Grüße aus Russland an die Kollegen von Ford und GM

01.10.14 - Aus Russland erhielt "rf-news" folgende Zuschrift: "Hallo, liebe Genossen, allen meinen Freunden bei Ford und GM herzliche Grüße! Bei GM in Sankt Petersburg wird ab 1. Oktober offiziell nur noch eine Schicht gearbeitet ..."
Mehr…

Kollegen von Thyssenkrupp Presta Mülheim solidarisch

30.09.14 - Die IGM-Vertrauensleute und Betriebsräte von TKPM, deren Arbeitsplätze ebenfalls von Vernichtung bedroht sind, schicken eine Solidaritätserklärung an die Kolleginnen und Kollegen des Daimler-Werks Düsseldorf:
Mehr…

Mehrere Pausenversammlungen bei Daimler in Sindelfingen: "Das war erst der Auftakt!"

Sindelfingen (Korrespondenz), 30.09.14: Solidarisch mit den Düsseldorfer Kollegen, die gegen die geplante Vernichtung von 1.800 Arbeitsplätzen kämpfen, fanden im Daimler-Werk Sindelfingen vormittags mindestens fünf Pausenversammlungen statt. Mehr als 100 Kollegen verzichteten auf ihr Pausenbrot und beteiligten sich an den Versammlungen ...
Mehr…

Pausenversammlung bei Opel in Bochum zum revierweiten Aktionstag im Kampf um jeden Arbeitsplatz

Bochum (Korrespondenz), 30.09.14: Pausenversammlung heute Vormittag bei Opel Bochum. Stolz und selbstbewusst stellen sich Kolleginnen und Kollegen hin und erklären auf einem eigens erstellten Transparent: "Unsere Unterschrift kriegt ihr nicht!"
Mehr…

Daimler-Arbeiter in Südafrika solidarisch mit Kollegen in Düsseldorf

30.09.14 - Die folgende Solidaritätserklärung schickten Daimler-Arbeiter aus Südafrika an ihre Kolleginnen und Kollegen in Düsseldorf. Sie wurde auf der selbständigen Aktion der Frühschicht unter großem Beifall vorgetragen ...
Mehr…

Frauenpolitischer Ratschlag: Neueste Infos des Kämpferischen Frauenrats

30.09.14 - Der Kämpferische Frauenrat teilt noch verschiedene wichtige Informationen zu dem am 3. Oktober beginnenden Frauenpolitischen Ratschlag in Chemnitz mit ...
Mehr…
Schlagzeilen

verschiedene Druckvarianten verschiedene Druckvarianten

Alle Schlagzeilen auf einen Blick

02.10.14 - ICOR ruft zum "Global Frackdown Day" auf

02.10.14 - Kongobrigade des REBELL erfolgreich beendet

02.10.14 - Gerichtsurteil zum "Zafira" erst Mitte Dezember

02.10.14 - Schilddrüsenkrebs bei Kindern um Fukushima

02.10.14 - Indonesien: Bergarbeiter blockieren Mine

02.10.14 - Warschau: Demo von Bergleuten vor Parlament

01.10.14 - Mittel gegen Ebola könnte längst da sein

01.10.14 - Protest gegen Verbot des Referendums

01.10.14 - Apotheker protestieren in Frankreich

01.10.14 - Warnstreik bei DHL am Flughafen Leipzig

30.09.14 - Misshandlung von Flüchtlingen empörend

30.09.14 - Niedersachsen zahlt weniger an die Bahn

30.09.14 - Facebook verfolgt seine Nutzer überall

30.09.14 - Regelmäßige Bewegung hilft beim Lernen

30.09.14 - Philadelphia: Demo gegen Vergewaltigungen

30.09.14 - Birmingham: Proteste gegen Regierung

30.09.14 - Befristungen oft ohne "sachlichen Grund"

29.09.14 - Lufthansa will Piloten-Gehälter drücken

29.09.14 - Titelthema der nächsten "Roten Fahne

29.09.14 - Wieder neue Spur zum Oktoberfestattentat

29.09.14 - Tibor Navracsics neuer EU-Kulturkommissar?

29.09.14 - Ontario: Kurzer Streik bei General Motors

29.09.14 - Zehntausende protestieren in Hongkong

27.09.14 - Trauer um Freund und Genossen Didi

27.09.14 - Siemens will am Fracking verdienen

27.09.14 - Fifa: Joseph Blatter kandidiert erneut

27.09.14 - Saab entlässt ein Drittel der Belegschaft

27.09.14 - WHO empfiehlt: Salzkonsum halbieren

27.09.14 - Erfolgreicher Streik an Uni von Sao Paulo

27.09.14 - Erneuter U-Bahn-Streik in Lissabon

26.09.14 - Zypern zwingt Flüchtlinge von Schiff

26.09.14 - Droht akuter Gas-Engpass in der Ukraine?

26.09.14 - Brüssel: Proteste gegen neue Regierung

26.09.14 - Marokko: Streik gegen Rentenreform

26.09.14 - Preise um Auto und Bahn stark gestiegen

26.09.14 - Konzernvorstände sind Pensionsmillionäre

25.09.14 - Richtigstellung zur Pressekonferenz zu Daimler

25.09.14 - UN-Klimagipfel endet völlig unverbindlich

25.09.14 - Israel schießt syrischen Bomber ab

25.09.14 - 78 Prozent mit Energiepolitik unzufrieden

25.09.14 - Warnstreiks bei Hyundai in Südkorea

25.09.14 - Denver: Schüler wehren sich gegen Zensur

25.09.14 - Norwegen: Protest gegen neues Arbeitsrecht

24.09.14 - Kobanê: Morgen Kundgebung in Köln

24.09.14 - Fukushima: Arbeiter klagen gegen Tepco

Ein Service der Gesellschaft zur Förderung wissenschaftlicher Studien zur Arbeiterbewegung e.V.
Hier finden Sie das Spendenkonto der GSA
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de