Sie sind hier: Startseite

Thema des Tages

Weltweit Millionenproteste gegen Trump: 500.000 allein in Washington auf den Straßen

Weltweit Millionenproteste gegen Trump: 500.000 allein in Washington auf den Straßen 22.01.17 - Seit der Wahl des ultrareaktionären Milliardärs Donald Trump an die Spitze des US-Imperialismus reißen die Proteste gegen seine faschistoiden Tiraden und entsprechende Politik nicht ab. Gestern, am Tag nach seiner Amtseinführung, schwoll der Protest binnen weniger Stunden in den USA und rund um den Erdball zu gewaltigen Massendemonstrationen an. Zuletzt hat die Welt einen solchen Massenprotest erlebt, als einige Imperialisten unter Führung der USA den Irak überfielen. Auch Vergleiche mit den Demonstrationen gegen den Vietnamkrieg wurden laut.
Mehr…

Internationalistische Liste / MLPD
Gemeldete Unterstützer/innen des Internationalistischen Bündnisses: 8.698 (Stand: 16. Januar)

Berichte und Korrespondenzen

"Für eine andere, konsequent ökologische Landwirtschaft!"

"Für eine andere, konsequent ökologische Landwirtschaft!" 21.01.17 - Unter dem Motto "Agrarkonzerne: Finger weg von unserem Essen!" kamen heute nach Angaben der Veranstalter 18.000 Bäuerinnen und Bauern mit ihren Traktoren, 130 an der Zahl, Umweltschützer, Lebensmittelproduzenten, kritische Verbraucher und andere massenhaft zur 7. "Wir haben es satt!"-Demo nach Berlin.
Mehr…

Trump: Erzreaktionär zieht ins Weiße Haus - Proteste weltweit

Trump: Erzreaktionär zieht ins Weiße Haus - Proteste weltweit 21.01.17 - Weltweit stießen die reaktionären und demagogischen Tiraden der gestrigen Trump'schen Antrittsrede auf Empörung und Ablehnung. Frohlockt haben vor allem seine Gesinnungsfreunde ultrareaktionärer und faschistoider Kräfte rund um den Globus.
Mehr…

Radevormwald: VVN-Veranstaltung erfolgreich durchgeführt

21.01.17 - Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschisten (VVN-BdA) hat in Radevormwald am 16. Januar 2017 eine Diskussionsveranstaltung mit dem Titel "Rechtspopulismus im Aufwind - Was tun?" durchgeführt. Unmittelbar nach der ersten Ankündigung hatte der Veranstaltungsorganisator einen Brief mit faschistischen Drohungen und volksverhetzendem Inhalt bekommen.
Mehr…

Am 4. Februar: Meeting zur Vorbereitung des Pfingstjugendtreffens 2017

Am 4. Februar: Meeting zur Vorbereitung des Pfingstjugendtreffens 2017 21.01.17 - Vom 2. bis 4. Juni 2017 findet das 18. Internationale Pfingstjugendtreffen auf der Trabrennbahn in Gelsenkirchen statt. In der Einladung zum Vorbereitungstreffen schreibt der vorläufige Zentrale Koordinierungsausschuss:
Mehr…

An Heuchelei nicht zu überbieten – Winterkorn vor dem VW-Untersuchungsausschuss

20.01.17 - Ausgerechnet der Hauptverantwortliche für die kriminellen Machenschaften im VW-Konzern stellt sich als Opfer dar: "Was passiert ist, macht die Menschen wütend - mich auch". "Lückenlose Aufklärung war und ist jetzt das Gebot der Stunde" - das fordert ausgerechnet Ex-VW-Chef Martin Winterkorn, der jahrelang alles getan hat, die Wahrheit zu verschleiern.
Mehr…

Massenprotest schon vor Trump-Vereidigung

Massenprotest schon vor Trump-Vereidigung 20.01.17 - In New York, dem Wohnort von Donald Trump, demonstrierten bereits am Vorabend seines Amtsantritts 20.000 Menschen gegen den künftigen US-Präsidenten und seine reaktionäre Politik.
Mehr…

Weiter unhaltbare Zustände in deutschen Schlachtereien

Weiter unhaltbare Zustände in deutschen Schlachtereien Dortmund (Korrespondenz), 20.01.17: Deutschland ist ein Billigland für Schlachter. Sie kommen zu Tausenden vor allem aus Osteuropa. Er schäme sich dafür - so Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel vor zwei Jahren. Er machte die Probleme zur "Chefsache" und vereinbarte eine freiwillige Selbstverpflichtung mit den 18 Firmen der Branche.
Mehr…

War der faschistische Attentäter Amri ein Werkzeug von Geheimdienstkreisen?

20.01.17 - Seit dem faschistischen Anschlag am 19. Dezember auf einen Berliner Weihnachtsmarkt mehren sich nahezu täglich die Ungereimtheiten in der Darstellung durch Regierung, Polizei und Behörden. Immer neue Enthüllungen bestärken den Verdacht, dass der Attentäter Anis Amri von Behörden und Geheimdiensten nicht nur an der langen Leine gelassen, sondern vom Inlandsgeheimdienst "Verfassungsschutz" direkt geführt worden ist.
Mehr…

Nürtingen: IG Metall ruft zu Kundgebung gegen AfD-Parteitag auf

Nürtingen: IG Metall ruft zu Kundgebung gegen AfD-Parteitag auf 20.01.17 - Die IG Metall Esslingen ruft dazu auf, dass sich möglichst viele Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter am morgigen Samstag an der Protestkundgebung des Aktionsbündnisses "Nürtingen ist bunt" gegen den geplanten AfD-Listenparteitag beteiligen.
Mehr…

Paris: Frauenmarsch gegen Trump-Vereidigung

Paris (Korrespondenz), 19.01.17: Frauen- und Menschenrechtsorganisationen rufen zu einem Protestmarsch in Washington am 21. Januar 2017 im Anschluss an die Vereidigung von Donald Trump als US-Präsident auf. Weltweit schließen sich Frauen, Männer, Demokraten, Antifaschisten und Revolutionäre dem Widerstand an.
Mehr…

Start der Tarifrunde im öffentlichen Dienst der Länder

Dortmund (Korrespondenz), 19.01.17: Gestern startete die Tarifrunde für 1 Million Beschäftigte im öffentlichen Dienst der Länder. ver.di und dbb fordern Verbesserungen von insgesamt sechs Prozent mehr Lohn und Gehalt.
Mehr…

"Erzählt aller Welt, was ihr gesehen und gehört habt" - Bericht aus Diyarbakir

19.01.17 - "Erzählt aller Welt was ihr gesehen und gehört habt! Wir haben nur Angst, unsere Freiheit zu verlieren!" So ist der Bericht der neuen Europakoordinatorin der Weltfrauen, Suse Bader, überschrieben, den sie vor kurzem auf der Homepage der Weltfrauenkonferenz veröffentlicht hat.
Mehr…
Schlagzeilen

verschiedene Druckvarianten verschiedene Druckvarianten

Alle Schlagzeilen auf einen Blick

21.01.17 - Türkisch: Interview Gabi Gärtner/Stefan Engel

21.01.17 - Türkei: Parlament stimmt für Präsidialsystem

21.01.17 - Oberhausen: Rat verweigert der AfD Halle

21.01.17 - Befreite Jesidinnen zurück zu ihren Familien

21.01.17 - Bundeswehr und Polizei proben "Terrorfall"

21.01.17 - Suez: Arbeiter kämpfen um Gewerkschaft

21.01.17 - Manchester: Elfter Streik im Werk von Fujitsu

21.01.17 - Bukarest: Tausende protestieren gegen Regierung

20.01.17 - Türkei: 2.200 Metallarbeiter streiken

20.01.17 – Krankenhausstreik gegen Hungerlöhne in Haiti

20.01.17 - Negev: Todesopfer bei Demo gegen Vertreibung

20.01.17 - Urantransporte von Hamburg nach Narbonne

20.01.17 - Justizminister: Ende der NPD-Finanzierung?

20.01.17 - Regensburg: Spendenskandal wächst

19.01.17 - Winterkorn im Verhör: Mein Name ist Hase

19.01.17 - Für Abschaffung von Hartz-IV-Sanktionen

19.01.17 - Neuseeland: Ärzte in Kliniken streiken drei Tage

19.01.17 - Argentinien: Streik gegen Entlassungen

19.01.17 - Wärmerekord 2016 erneut gebrochen

18.01.17 - GRÜNE wählen Cem Özdemir als Spitzenkandidat

18.01.17 - Nürtingen: Bündnis gegen AfD-Parteitag gegründet

18.01.17 - Schweres Erdbeben erschüttert Mittelitalien

18.01.17 - Rede von AfD-Höcke ist Volksverhetzung!

18.01.17 - YPG: Heftige Kämpfe gegen IS

18.01.17 - Orbán will "Schutzhaft" für Flüchtlinge

18.01.17 - USA: Demo fordert mehr Geld für Bildung

18.01.17 - Chile: Demo für Recht auf Einwanderung

18.01.17 - Arbeitsbedingungen bei Foxconn miserabel

17.01.17 - Videomitschnitt zur LLL-Demonstration

17.01.17 - Elfenbeinküste: Schüler- und Lehrerprotest

17.01.17 - Bahrain: Protest indischer Arbeiter

17.01.17 - Frankreich: Ermittlungen gegen Renault

17.01.17 - AKP-Verwalter schließen Fraueneinrichtungen

17.01.17 - Münster: Breites antifaschistisches Bündnis

17.01.17 - Litauen plant Grenzzaun zu Kaliningrad

17.01.17 - AfD will Erika Steinbach

16.01.17 - Bildreport zur LLL-Demonstration

16.01.17 - War Attentäter Anis Amri sogar selbst V-Mann?

16.01.17 - Mailand: Widerstand gegen Faschisten

16.01.17 - Tunesien: Tausende fordern Arbeitsplätze

14.01.17 - Israel greift syrischen Militärflughafen an

14.01.17 - Erdogan entlässt weitere 8000 Angestellte

14.01.17 - Manipulationen auch bei Fiat-Chrysler-Autos

14.01.17 - Krankenschwestern verweigern Streikabbruch

14.01.17 - Slowakei: Streik im Maschinenbau

Ein Service der Gesellschaft zur Förderung wissenschaftlicher Studien zur Arbeiterbewegung e.V.
Hier finden Sie das Spendenkonto der GSA
Entwickelt durch Mediengruppe Neuer Weg   powered by Plone   Kontakt: webmaster@rf-news.de