Kurzmeldung

12.12.08 - "Finanzkrise" und "verzockt" Wörter des Jahres

Die Jury der Gesellschaft für deutsche Sprache hat gestern "Finanzkrise" zum "Wort des Jahres 2008" gewählt. Auf Platz 2 folgt "verzockt". (www.gfds.de)