International

19.12.08 - Obama will Guantanamo schließen

Der künftige US-Präsident Obama will das berüchtigte Gefangenenlager Guantanamo auf dem US-Stützpunkt in Kuba schließen. Seit seiner Eröffnung im Jahr 2002 wurden dort mehr als 750 Gefangene allein auf den Verdacht als "Terrorverdächtige" ohne Verurteilung und unter unmenschlichen Bedingungen festgehalten und gefoltert. Dagegen hatte es weltweite Proteste gegeben.