Politik

20.12.08 - Erhöhte Nickelwerte bei Stahlwerks-Anwohnern

Im Umfeld von Edelstahlwerken in Krefeld, Bochum, Witten und Siegen ist im Urin von Frauen und Kindern eine erhöhte Konzerntration von Nickel und Chrom nachgewiesen worden. Außerdem zeige sich ein erhöhtes Risiko für Asthma und andere Erkrankungen der Atemwege. (www.umwelt.nrw.de)