International

20.12.08 - Indien: Hyundai entlässt 2.000 Zeitarbeiter

Die indische Tochter des koreanische Autokonzern Hyundai hat angekündigt, dass 2.000 Zeitarbeiter entlassen werden müssten. Das Unternehmen beschäftigt zur Zeit 8.400 Arbeiter, davon sind rund 3.300 Zeitarbeiter. Hintergrund sind fallende Absatzzahlen in Indien und im Export.