International

23.12.08 - Bolivien überwindet Analphabetismus

Als drittes Land Lateinamerikas hat Bolivien nach Kuba (1961), Venezuela (2005) jetzt den Status eines Landes frei vom Analphabetentum erreicht. Das heißt, dass 96 Prozent der Erwachsenen des Landes Lesen und Schreiben können. Noch 2001 lag die Analphabetenquote bei 14 Prozent, jetzt ist sie auf drei Prozent gesunken.