Politik

24.12.08 - Ein-Euro-Jobs "erfolglos"

2008 haben in Hamburg mehr als die Hälfte der Arbeitslosengeld-II-Bezieher einen Ein-Euro-Job abgelehnt oder vorzeitig abgebrochen. Ein Sprecher des Hamburger DGB nannte Ein-Euro-Jobs nach der Veröffentlichung dieser Zahlen "die erfolgloseste arbeitsmarktpolitische Maßnahme, die wir haben". Nur rund 15 Prozent der Ein-Euro-Jobber kämen im ersten Arbeitsmarkt unter.