Politik

06.01.09 - Justiz im Dienste des Antikommunismus

Nach einer Studie des Historikers Josef Foschepoth in der "Zeitschrift für Geschichtswissenschaft" liegt die Zahl der Verurteilungen von Kommunisten im Zeitraum 1951 bis 1968 fast siebenmal so hoch wie gegen NS-Täter. Nur 999 Nazi-Täter wurden verurteilt, obwohl das Hitlerregime Millionen Menschen ermordet hatte. 6.758 Kommunisten in Westdeutschland wurden verurteilt, wegen ihrer Weltanschauung.