International

17.04.09 - 3.000 Arbeiter in Monaco auf der Straße

Gestern demonstrierten in Monaco bis zu 3.000 Beschäftigte gegen die steigende Zahl von Entlassungen und die sich verschlechternden Arbeitsbedingungen. Die Gewerkschaften hatten zu einem eintägigen Streik aufgerufen. Es beteiligten sich Hotel- und Casino-Angestellte ebenso wie Beschäftigte in Krankenhäusern und Fabriken. Ein Streik ist in Monaco ein seltenes Ereignis.