International

Ukraine: Rückfall der Autoproduktion um 90 Prozent

30.05.09 - Nach den Angaben der staatlichen Statistik der Ukraine wurde die Autoproduktion in den Monaten Januar bis April 2009 im Durchschnitt gegenüber Januar bis April 2008 um 90 Prozent zurückgefahren. Die PKW-Produktion wurde gesenkt von 147.390 auf 22.800 (- 84,5 Prozent), Autobusse von 3.600 auf 336 (- 90,9 Prozent), LKWs von 5.070 auf 446 (- 91,2 Prozent). Anfang des Jahres haben die meisten der Autofabriken die Produktion  eingestellt.  

Auch in der Stachanow-Region in der Ost-Ukraine herrscht jetzt eine riesige Arbeitslosigkeit.  Der Vorsitzende des Stachanow-Komitees der Bergarbeitergewerkschaft von Lugansk, Nikolaj Zhidow, am 16. Mai: "Es herrschen bei uns einfach katastrophale Zustände. In der früher berühmten Stachanow-Region, in der 260.000 Menschen lebten und 182 Industrieunternehmen arbeiteten,  blieben 39 Unternehmen übrig, aber es arbeiten nur zwei - die Lugansker Schachtverwaltung und der Schacht Vergelewskaja.

In der Stadt Kirowsk leben 40.000 Menschen, von 18 Unternehmen blieben vier, kein einziges arbeitet. In der Stadt Stachanow leben  157.000 Menschen, es sind noch 24 Unternehmen übrig  Keines arbeitet. In der Stadt Brjanka blieben von 11 Unternehmen zwei übrig. Wir sind doch lebende Menschen, wir haben Kinder. Schaut auf die Jugend - sie ist verurteilt, arbeitslos zu sein!"