International

17.09.09 - 78.000 Kinder mit Nikotinvergiftung in Malawi

Schätzungsweise 78.000 Kinder, die auf den Tabakplantagen in Malawi (Afrika) arbeiten, haben sich mit Nikotin vergiftet. Durch den Hautkontakt mit den Tabakblättern nehmen sie täglich so viel Nikotin auf, wie durch das Rauchen von 50 Zigaretten (54 mg). Malawi ist einer der größten Tabakproduzenten weltweit und viele namhafte Zigarettenmarken gehören zu den Kunden.