Politik

24.11.09 - Schüler- und Studentenproteste gehen weiter

Ein Schwerpunkt der Aktionen liegt heute in Leipzig.  Anlässlich der Tagung der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) in der Messestadt demonstrieren dort mehrere tausend Studenten aus dem gesamten Bundesgebiet. In den kommenden Wochen wird es weitere bundesweite Protestaktionen an zahlreichen Hochschulen geben. Am Mittwoch, den 25. November, findet in Duisburg eine landesweite Demonstration für Nordrhein-Westfalen statt. Sie richtet sich vor allem gegen die zunehmenden Repressalien gegen die protestierenden Schüler und Studenten.