Kultur

05.12.09 - Regisseur Fritz Lang vor 119 Jahren geboren

Am 5. Dezember 1890 wurde der US-amerikanische Regisseur und Filmproduzent Fritz Lang in Österreich geboren. In den 1920er Jahren schrieb er mit Stummfilmen wie "Nibelungen" (1924) oder "Metropolis" (1926) Filmgeschichte. In seinem bekanntesten Film "Metropolis" zeichnete er die düstere Zukunftsvision einer Welt, in der das Proletariat in einer unpersönlichen Stadtwelt den Maschinen zu dienen hat. Fritz Lang emigrierte 1933 in die USA und drehte zusammen mit Bertolt Brecht den Film "Auch Henker sterben" (1942), der gegen das faschistische Hitler-Regime in Deutschland gerichtet war. Lang verstarb am 2.8.1976.