International

11.12.09 - Chile: Bergarbeiter blockierten Kupfer-Tagebau

Über 4.000 Bergarbeiter haben am Mittwoch für 19 Stunden die Zugänge zur Chuquicamata Mine, dem größten Kupfer-Tagebau in Chile blockiert. Sie protestierten gegen die Weigerung des staatlichen Konzerns Codelco, Gespräche über Lohnerhöhungen zu führen. Die Bergarbeiter fordern 7,5 Prozent mehr Lohn, bessere Sozialleistungen und Arbeitsbedingungen. Die Blockade wurde beendet, nachdem der Konzern Verhandlungen aufnahm.