Wirtschaft

11.12.09 - Zunahme der Privatinsolvenzen

Die "Wirtschaftsauskunftei Bürgel" zählte von Januar bis September dieses Jahres 96.864 Privatinsolvenzen. Das ist ein Zuwachs von 2,7 Prozent gegenüber den Vorjahreszeitraum. Im Vergleich zum 2. Quartal habe die Zahl der Privatinsolvenzen sogar um 13,9 Prozent zugenommen. Die Privatinsolvenzen sind Ausdruck der Überschuldung von Familien in Rahmen der Abwälzung der Krisenlasten.