International

17.12.09 - Streik der EU-Beamten in Brüssel

Die meisten der 3.600 Beamten der EU-Institutionen in Brüssel beteiligen sich heute an einem Streik. Sie fordern die Auszahlung einer vom EU-Ministerrat blockierten Gehaltserhöhung von 3,7 Prozent. Etwa 20 Sitzungen von Arbeitsgruppen zu diversen Themen im Ratsgebäude mussten wegen des Streiks kurzfristig gestrichen worden. Von einer möglichen "Zwangsverpflichtung" der Beamten machten die EU-Zentrale bisher keinen Gebrauch.