Politik

02.01.10 - Auch in BRD Einsatz von Ganzkörper-Scannern?

Ein von der Bundespolizei weiterentwickelter Ganzkörper-Scanner soll nach einem "Focus"-Bericht vermutlich schon in Kürze an deutschen Flughäfen in Betrieb genommen werden. Gegen den Einsatz solcher Scanner gibt es massiven Protest von Bürgerrechtlern, Juristen, aber auch Gesundheitsexperten. Nach Auffassung des Vorsitzenden der Strahlenschutzkommission, Rolf Michel, könnte die Röntgenstrahlung langfristig Krebs und Leukämie erzeugen.