International

19.01.10 - USA: 20.000 Bürgerrechtler demonstrieren

Am 16. Januar haben in Phoenix im US-Bundesstaat Arizona 20.000 Menschen für die Absetzung des berüchtigten Sheriffs Joe Arpaio demonstriert. Die Demonstranten waren aus dem ganzen Land angereist, um gegen die rassistische Politik von Arpaio zu protestieren. Die Demonstration stand unter dem Motto  "Stoppt den Hass". Arpaio veranlasst regelmäßige Razzien, um gegen "illegale" Einwanderer vorzugehen und scheut sich auch nicht, Kinder einzusperren. Die Demonstranten protestierten vor mehreren Gefängnissen.