Politik

29.01.10 - Bremen: Demo für bessere Bildung

Am Donnerstag folgten rund 1.500 Schüler in Bremen einem Aufruf des Schülerinnen Bündnis' Bremen für bessere Bildungschancen und gegen marode Schulgebäude. Sie zogen in einem Sternmarsch zum Bahnhof. In Verden demonstrierten 800 Schüler aus dem gesamten Landkreis. Die wichtigsten Forderungen waren: Weg mit G12 und für  kleinere Klassen. Insgesamt müsste mehr Geld für die Schulen bereitgestellt werden.