Politik

30.01.10 - Mehr Einnahmen bei der Rentenversicherung

Die Rentenversicherung hat im Jahr 2009 mehr Beiträge eingenommen als im Vorjahr. Gegenüber 2008 sei ein Beitragszuwachs um etwa 0,24 Prozent zu verzeichnen gewesen, teilte die Deutsche Rentenversicherung Bund am Freitag in Berlin mit. Insgesamt wurden den Angaben zufolge rund 160 Milliarden Euro an Pflichtbeiträgen eingenommen. Damit wurden die Erwartungen des Schätzerkreises vom vergangenen Oktober um fast 400 Millionen Euro übertroffen.