Jugend

11.02.10 - Ausbildungsplätze im letzten Jahr zurückgegangen

Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle gab bekannt, dass die Zahl der Lehrstellen im letzten Ausbildungsjahr um 8,2 Prozent auf 566.000 zurückgegangen ist. Dennoch sei der "Ausbildungspakt" zwischen den Unternehmerverbänden und der Regierung positiv zu bewerten. Im Herbst diesen Jahres soll ein neuer Ausbildungspakt beschlossen werden, bei dem man sich mehr um "benachteiligte Jugendliche", etwa mit Migrantenhintergrund, kümmern wolle. Wie das konkret aussehen soll, sagte Brüderle nicht.