International

12.02.10 - Kairo: Polizeieinsatz gegen Textilarbeiter

Seit Montag haben 400 Arbeiter des Textilunternehmens Tanta Linen, Flax und Oil Comp. im Zentrum von Kairo einen Sitzstreik durchgeführt, um gegen die Privatisierung des Unternehmens und seine Folgen für die Arbeiter zu protestieren. Sie fordern die Wiederverstaatlichung des Unternehmens, die Wiedereinstellung der entlassenen aRbeiter und die Zahlung ausstehender Löhne. Am Mittwoch ging die Polizei gewaltsam gegen die Arbeiter vor.