Politik

15.02.10 - FU Berlin: Hörsaal durch Polizei geräumt

Der seit drei Monaten von protestierenden Studenten besetzte Hörsaal 1A an der Freien Universität (FU) Berlin wurde gestern Vormittag mit Polizeigewalt geräumt. Gegen 6.30 Uhr trafen rund 40 Polizisten an der "Rost- und Silberlaube" in Berlin-Dahlem ein und forderten die Besetzer auf, den Saal zu verlassen. Unter Protest wurden sie dann aus dem Saal getragen.