International

22.02.10 - Philippinen: Stahlarbeiter streiken

Seit einer Woche streiken über 500 Arbeiter von Global Steel Philippines (GSP) in Iligan City und fordert die Zahlung ausstehender Löhne und Sozialabgaben. GSP ist ein indischer Konzern. Die Arbeiter haben in ihrem selbständigen Streik alle Tore besetzt und die Produktion ist lahmgelegt. Die Arbeiter beklagen auch die schlechten Arbeitsbedingungen und Sicherheitsstandards.