International

23.02.10 - Raffineriestreik in Frankreich

Seit vergangener Woche streiken die Beschäftigten aller Total-Raffinerien in Frankreich gegen die Schließung der Raffinerie in Dünkirchen. Laut Gewerkschaft CGT beteiligen sich 80 Prozent der Belegschaft am Streik. Inzwischen gibt es in einigen Regionen Engpässe bei der Benzinversorgung. Die Gewerkschaft CGT hat auch die Beschäftigten von ExxonMobil zum Streik aufgerufen, um den Druck auf den Öl-Konzern zu verstärken.