International

27.02.10 - Montreal: Uni-Dozenten streiken

An der Universität von Montreal in Kanada haben 2.400 Dozenten am Mittwoch einen unbefristeten Streik begonnen. Sie fordern höhere Gehälter und Pensionen, kleinere Kurse und Arbeitsentlastung. Mit diesen Forderungen sollten die Studienbedingungen an der Universität verbessert werden. Kürzlich hatte es schon zwei eintägige Streiks gegeben.