International

08.03.10 - Schweiz: Protest gegen Clariant geplant

Der Schweizer Chemiekonzern Clariant will in Muttenz 400 Stellen streichen. Es soll beinahe die gesamte Produktion treffen, die ausgelagert werden soll. Am Donnerstag, 11. März, findet dagegen ein Protest vor dem Werk und danach eine Demonstration zum Landrat in Liestal statt. Es mobilisieren dazu ein Komitee aus den Reihen der Belegschaft, das Solidaritätskomitee Basel und die Gewerkschaft Unia. Treffpunkt ist der Hauptsitz von Clariant, Rothausstr. 61, in Muttenz. Um 08:00 Uhr startet der Protestmarsch nach Muttenz (weitere Informationen über solikomitee-basel@gmx.ch).