Betrieb und Gewerkschaft

13.03.10 - Getrag will 700 Arbeitsplätze vernichten

Der Getriebeherstellers Getrag hat ein sogenanntes "Sparpaket" aufgelegt. Darin kündigt er an, 700 der 2.700 Arbeitsplätze in den fünf deutschen Fabriken zu vernichten. Das Werk in Ludwigsburg soll gleich ganz dicht gemacht werden. Die IG Metall kündigte Widerstand an.