Betrieb und Gewerkschaft

Johnson Controls Bochum: Kämpferische Betriebsräte wiedergewählt

Bochum (Korrespondenz), 12.03.10: Bei der Betriebsratswahl am 9. März bei Johnson Controls in Bochum ist der jetzige kämpferische Betriebsrat mit dem Betriebsratsvorsitzenden Dietmar Kupfer mit großer Mehrheit betätigt worden. Ca. 84 Prozent aller abgegebenen Stimmen entfielen auf diese Liste. Es gab eine sehr hohe Wahlbeteiligung.

Erstmalig wurde in diesem Jahr Listenwahl durchgeführt. Damit sollte die Belegschaft und der Betriebsrat geschwächt werden. Dieser Versuch ist kläglich gescheitert. Nach Bekanntgabe des Wahlergebnisses herrschte eine Super-Stimmung in der Belegschaft!