International

15.03.10 - 8.000 Frauen demonstrieren in Bern

Am vergangenen Samstag gingen in Bern 8.000 Frauen unter dem Motto "Frauen vorwärts" im Rahmen des internationalen Weltfrauenmarsches auf die Straße. Aufgerufen hatten Gewerkschaften und das globale Netzwerk "Marche mondiale des femmes". Die Beteiligung war deutlich höher als erwartet. Das Spektrum der Forderungen reichte vom Kampf gegen Armut und Gewalt über Kapitalismuskritik bis zur Forderung nach einer besseren Sozialversicherung und höheren Frauenlöhnen.