International

16.03.10 - Brasilien: Arbeiter bei John Deere streiken

Am Montag traten in der brasilianischen Stadt Rio Grande do Sul über 1.000 Arbeiter in einem Werk des US-Landmaschinenherstellers John Deere in den unbefristeten Streik. Die Gewerkschaft fordert für die Arbeiter 10 Prozent mehr Lohn, die Wiedereinführung von Feiertagen zum Jahresende und eine Erschwerniszulage.