Umwelt

23.03.10 - Für eine Milliarde Menschen ist Wasser Luxus

Anlässlich des Weltwassertages hat das Kinderhilfswerk UNICEF verstärkte Anstrengungen gefordert, die Wasserversorgung für die ärmsten Menschen zu verbessern. Nach neuesten UN-Berechnungen haben weltweit fast eine Milliarde Menschen kein sauberes Trinkwasser. Noch gravierender ist der Mangel an sanitären Anlagen, die rund 2,6 Milliarden Menschen fehlen. Nach Schätzungen von UNICEF sterben jedes Jahr 1,5 Millionen Kinder an Krankheiten, die auf verschmutztes Wasser zurückzuführen sind.