Wirtschaft

25.03.10 - Korruptionsverdacht gegen Daimler und Ferrostaal

In den USA ist Daimler nach jahrelangen Ermittlungen wegen des Verdachts auf Korruption angeklagt worden. In mindestens 22 Ländern soll der Konzern sich mit Bestechungen Aufträge gesichert haben. Auch Ferrostaal steht unter Korruptionsverdacht: Gestern wurden 17 Objekte des Unternehmens, unter anderem der Essener Firmensitz, durchsucht. In der Vergangenheit wurden schon Siemens und MAN wegen Korruption verurteilt.