International

03.04.10 - USA: Erneut verschärfte Einreisekontrollen

Die USA wollen noch im April ein neues Kontrollsystem für Einreisen an Flughäfen einführen. Die Vorkehrungen sollen gezielt Reisende herausfiltern, deren Profil eine Verbindung zu "terroristischen Aktivitäten" vermuten lasse. Das neue System sei "viel passgenauer auf Informationen der Geheimdienste und Risikoanalysen zugeschnitten, anstatt alle Reisenden einer bestimmten Nationalität anzuhalten", wurde ein Regierungsvertreter zitiert.