International

30.03.10 - Visteon-Arbeiter in Frankreich streiken

Vom 22. bis 26. März streikten in drei Werken des Automobilzulieferers Visteon die Arbeiter in Gondecourt, Carvin und Harnes im Norden Frankreichs. Der gewerkschaftliche Streik wurde begonnen, nachdem die Geschäftsleitung einen Arbeitsplatzabbau um 50 Prozent bis 2013 angekündigt hatte. Außerdem forderten die Arbeiter 5 Prozent mehr Lohn. Der Streik wurde beendet, nachdem das Unternehmen 2,9 Prozent mehr Lohn anbot.