Betrieb und Gewerkschaft

Bundesarbeitsgericht verhandelt Fall "Emmely" am 10. Juni

14.04.10 - Dazu teilt das Komitee "Solidarität mit Emmely" mit:

Emmely hat ihre Kündigungsschutzklage in zwei Instanzen verloren (siehe "rf-news-Artikel vom 24.2.2009). Gegen das Urteil der zweiten Instanz hat sie Revision eingelegt. Die wird vor dem Bundesarbeitsgericht in Erfurt am Donnerstag, den 10. Juni, ab 11.30 Uhr verhandelt. Die Verhandlung ist öffentlich. ...

Wir freuen uns, wenn möglichst viele zur Verhandlung kommen. Besonders schön wäre es, wenn wir diejenigen, die bislang in der Soliarbeit aktiv waren, in Erfurt sehen könnten. ...