International

21.04.10 - Finnland: Streik in Nahrungsmittelindustrie

In Finnland sind am Mittwoch 9.300 Arbeiter in der Nahrungsmittelindustrie in einen dreitägigen Streik getreten, der 57 Produktionsstätten in der Backindustrie, Milch- und Fleischverarbeitende Betriebe betrifft. Es geht um einen neuen Tarifvertrag. Gleichzeitig traten am Mittwochmorgen mehrere hundert Arbeiter des Papierkonzerns UPM Kymi in den Streik, nachdem das Unternehmen noch mehr Entlassungen angekündigt hatte.