International

26.04.10 - Wütende Afghanen zünden 16 Nato-Tanker an

In der zentralafghanischen Provinz Logar gingen am Sonntag mehr als 1.000 Menschen auf die Straße, um gegen die Tötung von drei Familienmitgliedern durch die Besatzungstruppen zu demonstrieren. Die Demonstranten riefen Parolen gegen die USA und die Provinzverwaltung, blockierten die Straße zwischen Logar und Gardez und zündeten 16 Tanklaster an, die Treibstoff für die Nato-Truppen transportierten. Bereits am Freitag hatte es in der Provinz eine Demonstration gegen die Tötung von fünf Zivilisten gegeben.