International

10.05.10 - Untergewichtige Säuglinge in Palästina

In Palästina kommen immer mehr untergewichtige Säuglinge in schlechtem Gesundheitszustand zur Welt. Als Grund gibt die Chefärztin des Caritas Baby Hospital in Bethlehem die wachsende Armut vieler Palästinenserinnen an. In der Schwangerschaft nehmen viele Frauen kaum mehr als Tee, Reis und Brot zu sich und immer mehr Familien sind auf medizinische Hilfe angewiesen.