International

18.05.10 - Britisches Gericht verbietet Streik bei BA

Die britische Fluggesellschaft British Arways (BA) hat mit ihrer Anfechtung des Streiks des Kabinenpersonals vor Gericht Erfolg gehabt. Der Streik sollte Montagabend beginnen und fünf Tage dauern. Das Gericht begründete die Entscheidung damit, die "Verhältnismäßigkeit" sei nicht gewahrt und die Urabstimmung verstoße formal gegen das Gesetz von 1992. BA hat ein scharfes Ausgabenkürzungsprogramm auf dem Rücken der Belegschaft beschlossen.