Politik

22.05.10 - Afghanistan-Krieg viel teurer als angenommen

Während die Bundesregierung die jährlichen Kosten für den Afghanistan-Krieg mit einer Milliarde Euro pro Jahr berechnet, kommt das deutsche Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) auf die dreifache Summe. Es bezieht Afghanistan-bezogene Mittel aus anderen Bereichen, langfristige Kosten für gefallene bzw. verwundete Soldaten oder wegen der Kriegskosten ausfallende Investitionen in anderen Bereichen mit ein.