Jugend

21.05.10 - Studenten blockieren Stadtautobahn

Am 18. Mai haben rund 600 Studenten der Marburger Uni nach einer Vollversammlung für 15 Minuten die Stadtautobahn B3a besetzt. Anlass war der Protest gegen die Entscheidung der hessischen Hochschulen im neuen hessischen Hochschulpakt, den Etat für die Hochschulen in den Jahren 2011 bis 2015 um 30 Millionen Euro zu kürzen. "Sie legen unsere Unis und Schulen lahm, dann legen wir ihre Infrastruktur lahm", erklärte eine Demonstrierende.