Wirtschaft

08.06.10 - Wirtschaft in Europa stagniert

Im ersten Quartal des Jahres 2010 stieg das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der 16 Euro-Länder um 0,2 Prozent gegenüber dem vorhergehenden Quartal. Im letzten Quartal 2009 belief sich die Wachstumsrate im Euro-Raum um ganze 0,1 Prozent. Das teilte das europäische Statistikamt Eurostat am Wochenende in Luxemburg mit.