Betrieb und Gewerkschaft

09.06.10 - In Schweden begann Pilotenstreik

Die Schwedische Pilotenvereinigung mit 2.000 Mitgliedern hat am Montag einen Streik begonnen. Er betrifft zunächst die Inlandsflüge und soll bis Mittwoch auf die internationalen Flüge ausgedehnt werden, wenn es zu keiner Einigung kommt. Den Piloten geht es auch um die Flugsicherheit. Das "Angebot" der Fluglinien sieht Gehaltskürzungen von 15 bis 20 Prozent vor und eine Verlängerung der wöchentlichen Arbeitszeit von 40 auf 47,5 Stunden.