International

14.06.10 - Riesige Rohstoffmengen in Afghanistan

Nach Angaben der "New York Times" haben Geologen immense Bodenschätze in Afghanistan entdeckt. US-Kommandeur General David Petraeus: Die Funde an Kupfer, Lithium, Eisen, Gold und Kobalt böten "atemberaubende Möglichkeiten". Afghanistan könnte zu einem der weltweit führenden Rohstoffexporteure werden. Der Wert wird auf fast eine Billion Dollar geschätzt. Seit längerem werden in dem Land riesige Mineralvorkommen vermutet.