International

19.06.10 - China: 500 Arbeiter bestreiken zwei Brauereien

Am Donnerstag traten rund 500 Arbeiter in zwei Brauereien der Chongqing Brewery in den Streik. Hintergrund war das Vorhaben der dänischen Carlsberg-Brauerei, ihren Anteil an dem chinesischen Unternehmen deutlich zu steigern. Carlsberg will in Asien expandieren. Die Arbeiter befürchten, dass durch den ausländischen Konzern die Sozialleistungen verschlechtert würden. Seit Wochen gibt es eine Reihe von Streiks bei ausländischen Konzernen in China.