Politik

05.07.10 - Kein Rückgang der Arbeitslosigkeit in Europa

Obwohl in den bürgerlichen Medien ständig von einer angeblichen "Konjunkturerholung" berichtet wird, bleibt die Arbeitslosigkeit in Europa hoch. Wie die Statistikbehörde Eurostat mitteilt, verharrt die Erwerbslosenquote im Mai 2010 bei zehn Prozent in der Eurozone. Alarmierend sind dabei vor allem die Zahlen zur Jugendarbeitslosigkeit: 20,5 Prozent der unter 25-Jährigen sind im EU-Schnitt arbeitslos, in Spanien 40,5 Prozent!