Umwelt

05.07.10 - Thailand: Protest gegen Braunkohle

In Lampang in Nordthailand gingen am Samstag mehr als 2.000 Menschen aus dem Bezirk Ngao gegen die Firma Kiew Lueng auf die Straße, die ein Braunkohlebergwerk eröffnen will. Die Bauern wurden von der Firma reingelegt, weil sie ihr Land unter der Voraussetzung verkauft haben, dass eine Eukalyptusplantage aufgebaut wird. Seit Jahren gibt in dem braunkohlereichen Gebiet Proteste gegen Braunkohlekraftwerke wegen der massiven Umweltbelastung.