MLPD

Kontenkündigung - was ist illegal?

St. Goar (Korrespondenz), 05.07.10: Wir haben das Flugblatt gegen die Deutsche Bank erfolgreich verteilt. Die Meinungen waren differenziert. So sagte die Mehrheit der Angesprochen, dass dies illegal sei, da man niemanden das Konto kündigen kann, weil man dann nicht mehr sein Geld bekommt.

Nur einer sagte, das dies rechtens sei, weil dann alle Parteien betroffen sein müssten. Der Direktor einer Bank meinte, dass dies, was wir machen, verfassungsfeindlich sei und wir genauso wie die Linkspartei niemals ein Konto bei ihm bekämen.

Soviel mal von der Loreley.